Bichsel, Peter - Die Tochter

Schlagwörter:
Peter Bichsel, Analyse einer Kurzgeschichte, Erzähler, Beobachterperspektive, Abschnitt, Referat, Hausaufgabe, Bichsel, Peter - Die Tochter
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
einer Kurzgeschichte Peter Bichsel - Die Tochter Peter Bichsel ist ein Schweizer Schriftsteller, bekannt wurde er insbesondere für seine Kurzgeschichten und Kolumnen. Geboren ist Bichsel am 24. März 1935 in Luzern. In der Kurzgeschichte Die Tochter von Peter Bichsel berichtet ein allwissender Erzähler aus der Beobachterperspektive von einem Ehepaar vom Dorf, dessen ganzes leben sich um ihre Tochter Monika dreht, die in der Stadt arbeitet. Die Stadt ist für sie etwas Fremdes, mit dem sie nur wenige erfahrungen haben, aber bestimmte Vorstellungen damit verbinden. Der Text lässt sich in fünf Abschnitte unterteilen. Im ersten Teil (Z. 1-8) wird beschrieben, wie die Eltern täglich ab halb sieben eine Stunde lang auf ihre Tochter Monika warte, wobei sie am schon gedeckten Tisch vor ...

Autor:
Anzahl Wörter:
433
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück