Schweden - ein wirtschaftlicher und industrieller Steckbrief (Stichpunkte)

Schlagwörter:
die schwedische Wirtschaft, schwedische Industrie, Landwirtschaft, Klima, Flora und Fauna, Kirche, Referat, Hausaufgabe, Schweden - ein wirtschaftlicher und industrieller Steckbrief (Stichpunkte)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
- ein wirtschaftlicher und industrieller Steckbrief Die schwedische Wirtschaft: stark vom internationalen Handel abhängig 1998 macht Export 45 des BIP aus mehr als die Hälfte EU wichtige Exportpartner: GB, USA, Niederlande, Staaten Mittel- und Osteuropas wichtige Importpartner: GB, USA, Mittel- und Osteuropa und Japan die zwei größten Rohstoffquellen: Eisenerz und Holz große pharmazeutische Industrie Expansion brachte Entwicklung in die Industrie Die schwedische Industrie: Rohstoffvorkommnisse: Eisenerz, Uran, Blei, Kupfer, Gold, Silber, Zink BSP: 26.210 US BIP: 1,972 Mrd. Kronen Bevölkerungswachstum: 0,1 schwedische Industrie erkannte schnell die Wichtigkeit der Expansion Die schwedische Landwirtschaft: Vegetationsperiode im Norden: 120 Tage Vegetationsperiode im Süden: 240 Tage ...

Autor:
Anzahl Wörter:
229
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück