Gewässerschutz - Bekämpfung der Wasserverschmutzung

Schlagwörter:
Ursachen der Wasserverschmutzung, Oberflächengewässer, Grundwasser, Ziele für den Gewässerschutz, Folgen, Referat, Hausaufgabe, Gewässerschutz - Bekämpfung der Wasserverschmutzung
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Gliederung: Begriff Gewässerschutz Ursachen der Wasserverschmutzung Ziele für den Gewässerschutz Folgen Fazit Quellenverzeichnis Begriff Gewässerschutz Gewässerschutz ist ein staatliches System von Verordnungen und Gesetzen zur Reinhaltung stehender und fließender Gewässer sowie des Trinkwassers. Als Gewässerschutz bezeichnet man die Gesamtheit der Bestrebungen, die Gewässer (Küstengewässer, Oberflächengewässer und das Grundwasser) vor Beeinträchtigungen zu schützen. Ursachen der Wasserverschmutzung In Oberflächengewässern Als Ursachen für die Wasserverschmutzung gelten ein zu flacher Eintrag von Schadstoffen aus der Luft oder durch Unfälle in der Industrie oder im Verkehr freigesetzte Schadstoffe, z.B. durch Tankerunfälle, Havarien oder Großbrände in Industrieanlagen. ...

Autor:
Anzahl Wörter:
359
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück