Brecht, Bertolt - Die unwürdige Greisin (Literarische Charakteristik)

Schlagwörter:
Bertolt Brecht, Kalendergeschichten, Referat, Hausaufgabe, Brecht, Bertolt - Die unwürdige Greisin (Literarische Charakteristik)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Charakteristik: Die unwürdige Greisin Ein weiterer Punkt ist die Tatsache, dass sie zwar großzügiger wird, aber nicht verschwenderisch. Sie isst jeden zweiten Tag im Gasthof, ganz im Gegensatz zu der früheren Zeit, als sie für ein Dutzend Menschen gekocht und immer nur die Reste aufgegessen hatte (Z.76f). Auch erkennt man daran, dass sie ja nicht jeden Tag auswärts Essen geht, dass sie eigentlich relativ sparsam lebt. In Wirklichkeit lebt sie eher weniger üppig, denn wenn sie nicht im Gasthof isst, nimmt sie nur ein wenig Eierspeise zu sich, etwas Kaffee und vor allem ihren geliebten Zwieback und dazu noch immer ein kleines Glas eines billigen Rotwein (vgl. Z.134ff). Dies scheint eher nicht nach einer luxuriösen Ernährung. Auch wenn sie nicht auf Dinge wie Rotwein verzichten ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1044
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück