Süßwasserpolypen (Hydra) - eine Gattung aus der Klasse der Hydrozoen (Hydrozoa)

Schlagwörter:
Gattung aus dem Stamm der Nesseltiere, Körperbau, Fortpflanzung, Ernährung, Referat, Hausaufgabe, Süßwasserpolypen (Hydra) - eine Gattung aus der Klasse der Hydrozoen (Hydrozoa)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Süßwasserpolyp Die Süßwasserpolypen sind eine Gattung aus dem Stamm der Nesseltiere. Sie werden je nach Art bis zu 3 cm groß und besiedeln Süß- und Fließwasser, wenn es sein muss auch Brackwasser (Gemisch aus Salz- und Süßwasser, besonders an Flussmündungen). In Europa trifft man auf mindestens 5 Arten, z.B den grünen Süßwasserpolypen (die grüne Färbung rührt von mit Hydra in Gemeinschaft symbiotisch symbiotisch Zusammenleben ungleicher Lebewesen zu gegenseitigem Nutzen lebenden Chlorrella-Algen Gattung der Algen ). Körperbau: Die Körperwand von Hydra besteht aus drei schichten: der Außenhaut , der Innenhaut und einer gallertartigen Stützmatrix, der sogenannten Mesogloea (ist ein gallertartiges Gewebe, welches bei den Hohltieren z.B. Nesseltieren den Zwischenraum zwischen der inneren ...

Autor:
Anzahl Wörter:
301
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück