Brief (von lat.: brevis: kurz )- eine auf Papier festgehaltene Nachricht

Schlagwörter:
Datenfernübertragung, Vorteile und Nachteile eines Briefes, Schnelligkeit und Sicherheit, Aufbau, Hilfsmittel, Kosten, Wirkprinzipien, die Geschichte des Briefes, Referat, Hausaufgabe, Brief (von lat.: brevis: kurz )- eine auf Papier festgehaltene Nachricht
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
- Der Brief Der Brief war schon früher ein sehr wichtiges Mittel zur Datenfernübertragung. Er stammt aus dem lateinischen und bedeutet soviel wie: brevis kurz . Damit konnte man schon vor langer Zeit kleine Nachrichten übermitteln. Es gibt verschiedene Arten von Briefen. Eine und wahrscheinlich die geläufigste Art sind die Briefe, die man privat oder auch geschäftlich verschickt. Die Privaten sind meistens mit der Hand geschrieben, die geschäftlichen heutzutage eher mit dem Computer. Allerdings werden beide zusammen gefaltet und in einen Briefumschlag gesteckt, somit kann der Postbote den Brief nicht lesen. Beide Briefe müssen mit einer Briefmarke versehen werden. Es gibt noch eine zweite Art von Briefen, die Leserbriefe. Sie sind meist sehr kurz und man kann sie an ...

Autor:
Anzahl Wörter:
994
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück