Rosendorfer, Herbert: Briefe in die Chinesisch Vergangenheit

Schlagwörter:
Zeitmaschine, Gesellschaftskritik, Fortschritt, Referat, Hausaufgabe, Rosendorfer, Herbert: Briefe in die Chinesisch Vergangenheit
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Referat (Briefe in die Chinesisch Vergangenheit) von Herbert Rosendorfer Personen: Kao-tai Reisender, Mandarin (Hoherer Regierungsbeamter) Dji-gu Erfinder, im China des 10.Jahrhunderts zurückgebliebener Freund Herr Shi-shmi Herr Schmitt, für Kao-tai ein Weiser und guter Freund Frau Kei-kung Lehrerin, Kao-tai hat ein Verhältnis mit ihr Yü-len Gesprächspartner im Hotel Inhalt: Der Mandarin Kao-tai reist mit Hilfe einer Zeitmaschine die sein Freund Dji-gu erfunden hat, vom China des 10.Jahrhunderts ins 20.Jahrhundert. Kao-tai landet nicht in China, sondern in Bayern. Seine ersten Eindrücke sind, daß es sehr laut ist und stinkt. Er verursacht gleich einen Unfall, da er die Verkehrsregeln nicht kennt, und so verbringt es seinen ersten Tag im Gefängnis. Sein zukünftiger Freund Shi-schmi ...

Autor:
Anzahl Wörter:
608
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück