Sonnenkollektor (Solarkollektor) - eine Vorrichtung zur Sammlung der im Sonnenlicht enthaltenen Energie

Schlagwörter:
Solarenergie, Sonnenenergie, Sonnenflachkollektor, Wassererwärmung, Feinstaub-Emissionen, Referat, Hausaufgabe, Sonnenkollektor (Solarkollektor) - eine Vorrichtung zur Sammlung der im Sonnenlicht enthaltenen Energie
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Der Sonnenkollektor auch Solarkollektor genannt wandelt Sonnenenergie in thermische Energie um. Die weiteste Verbreitung des Sonnenkollektors ist der Sonnenflachkollektor. Der Sonnenkollektor besteht aus einem Absorber der Solarenergie empfängt und auf seiner Oberfläche die Strahlung der Sonne in Wärme umwandelt und an ein Wärmeträgermedium leitet, eine Flüssigkeit die Wärme speichert und transportiert. Der Absorber besteht meistens aus mehreren Metallschichten, meist Kupfer oder Aluminium. Hinter dem Absorber befindet sich eine Wärmedämmung und schließlich ein Gehäuse aus transparenter Folie, in dem die Elemente untergebracht sind. Sonnenkollektoren werden überwiegend in Familienhäusern zur Wassererwärmung genutzt , rund die Hälfte des jährlichen Wasserbedarfs wird so ...

Autor:
Anzahl Wörter:
148
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück