Namibia - dünn besiedelter Staat im südlichen Afrika

Schlagwörter:
Republik Namibia, Lage, Klima, Vegetation, Wirtschaft, Afrika, Referat, Hausaufgabe, Namibia - dünn besiedelter Staat im südlichen Afrika
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Lage: Namibia liegt im südlichen Afrika zwischen dem 17ten und 29ten südlichen Breitengrad. Mit einer Fläche von 825.418 km ist es etwa 2,3-mal so groß wie Deutschland. Allerdings leben im gesamten Land nur rund 1,67 Mio. Menschen, soviel wie in einer deutschen Großstadt (Deutschland etwa 80 Mio.). Im Norden grenzt es an Angola und Sambia, im Osten an Botswana und Südafrika, im Süden an Südafrika und im Westen an den Atlantischen Ozean. Das Land umfasst eine Fläche von 824 292 Quadratkilometern (einschließlich Walfischbai). Namibia gliedert sich in drei Großräume: in einen niedrig gelegenen Küstenstreifen mit der Wüste Namib im Westen, in ein zentrales Hochland und im Osten in die abflusslose Beckenlandschaft der Wüste Kalahari. Die subtropische Wüste Namib erstreckt sich entlang ...

Autor:
Anzahl Wörter:
901
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück