Israel - der Konflikt zwischen Israelis und Palästinensern

Schlagwörter:
Nahostkonflikt, Die Geschichte Israels, Unabhängigkeitserklärung des Staates Israel, Ministerpräsident Sharon, Referat, Hausaufgabe, Israel - der Konflikt zwischen Israelis und Palästinensern
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
- Die wiederentstandene Heimat Als sich am 26. Oktober 1994 der jordanische König und Israels Ministerpräsident die Hände schüttelten, besiegelten sie einen Friedensvertrag, der 46 Jahre Kriegszustand zwischen ihren Ländern beendete. Im zweiten vorchristlichen Jahrtausend hatte König David die jüdischen Stämme im gelobten Land zum Königreich Israel zusammengeschlossen. Er machte Jerusalem zur Hauptstadt. Doch das Reich war ständig bedroht. Um 70 n. Chr. Erhoben sich die Juden gegen die römische Besatzung. Der Aufstand wurde blutig niedergeschlagen. Jetzt wanderten viele Juden aus der Heimat ab und ließen sich in den Ländern am Mittelmeer, später auch in Mittel- und Osteuropa nieder. Dort waren sie als Juden ständigen Verfolgungen ausgesetzt. Ende des 19. Jahrhunderts, als in Europa ...

Autor:
Anzahl Wörter:
624
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück