Soziale Marktwirtschaft - Modell einer marktwirtschaftlichen Ordnung

Schlagwörter:
freie Marktwirtschaft, soziale Marktwirtschaft, Gemeinsamkeiten und Unterschiede, Eingriffe des Staates in die Wirtschaft, wichtige Begriffe, Referat, Hausaufgabe, Soziale Marktwirtschaft - Modell einer marktwirtschaftlichen Ordnung
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Marktwirtschaft WAS? Wirtschaftsordnung basiert auf dem Liberalismus (freie Mw) Staat WANN? nach dem 2. Weltkrieg, mit Entstehung der BRD 1949 WO? BRD, andere westeuropäische Länder, nicht in den USA WER? Ludwig Erhard (CDU) unter Adenauer Gemeinsamkeiten von freier und sozialer Marktwirtschaft: Privateigentum freier Unternehmer freier Konsument freier Wettbewerb (Konkurrenz) - Innovation Marktmechanismus (Angebot Nachfrage Preis) Unterschiede: in der sozialen Marktwirtschaft darf der Staat in die Wirtschaft eingreifen: Staat erhebt Steuern (Steuerpolitik) Staat kann Unternehmen unterstützen, die Arbeitsplätze schaffen (Arbeitsmarktpolitik) Staat hilft Menschen in sozialen Notlagen (Sozialpolitik) Staat verhindert, dass Monopole eine marktbeherrschende Stellung missbrauchen ...

Autor:
Anzahl Wörter:
348
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück