Luther, Martin - Die Zwei-Welten-Lehre nach Martin Luther

Schlagwörter:
Zweiweltenlehre (Dualismus), Struktur der Welt aus Sicht Martin Luthers, Aufgabe des Staates, Referat, Hausaufgabe, Luther, Martin - Die Zwei-Welten-Lehre nach Martin Luther
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Zwei-Welten-Lehre nach Martin Luther Analyse eines Briefes von Martin Luther an den Kurfürsten von Sachsen. Luther will mit dieser Lehre Widersprüche von Bibel und Welt erklären - speziell den vom Herrschen. Die Struktur der Welt aus Sicht Martin Luthers Martin Luther beschriebt in dem Brief die von ihm als am besten geeignete Darstellung der Welt, wie sie mit dem Christlichen Glauben relativ konfliktfrei funktioniere. Dabei liegt der Konsens zu Grunde, dass sich die Christen als Herrscher stets im Konflikt sein müssen, weil sie zum einen Böses betrafen sollen, aber trotzdem keine Gewalt anderen gegenüber anwenden dürften. Diese Problematik löst Luther geschickt, indem er sagt, das man die Welt in zwei Systeme teilen müsse. Zum einen existiere da das weltliche System, zum anderen das ...

Autor:
Anzahl Wörter:
745
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück