Gedichtvergleich - Im Herbst 1775 und Herbsttag (Goethe Rilke)

Schlagwörter:
Johann Wolfgang von Goethe, Rainer Maria Rilke, Analyse und Deutung, vergleichende Gedichtanalyse, Referat, Hausaufgabe, Gedichtvergleich - Im Herbst 1775 und Herbsttag (Goethe Rilke)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
- Im Herbst und Herbsttag Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832): Im Herbst 1775 Rainer Maria Rilke (1875-1926): Herbsttag Interpretieren und vergleichen Sie die beiden Gedichte. Achten Sie dabei besonders auf Gedankenbewegung und Sprachgestus. Thema: Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832): Im Herbst 1775 Rainer Maria Rilke (1875-1926): Herbsttag Gedichtinterpretation Wodurch, wenn nicht durch Enttäuschung, sollten wir entdecken, was wir erwartet und erhofft haben? ( ) Einer, der wirklich wissen möchte, wer er ist, müßte ein ruheloser, fanatischer Sammler von Enttäuschungen sein, und das Aufsuchen enttäuschender Erfahrungen müßte ihm wie eine Sucht sein, die alles bestimmende Sucht seines Lebens, denn ihm stünde mit großer Klarheit vor Augen, daß sie nicht ein heißes ...

Autor:
Anzahl Wörter:
3934
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück