NSDAP - Aufstieg und Machtergreifung der NSDAP

Schlagwörter:
Hitler-Ludendorff-Putsch, Konsolidierung der NSDAP, Weltwirtschaftskrise, NSDAP als Staatspartei des Dritten Reiches, Nationalsozialismus, Referat, Hausaufgabe, NSDAP - Aufstieg und Machtergreifung der NSDAP
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
NSDAP Gründung: 05. Januar 1919: Werkzeugschlosser Anton Drexler und Sportreporter Karl Harrer gründeten in München die Deutsche Arbeiterpartei (DAP) 24. Februar 1920: Umbenennung in Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei (NSDAP) Adolf Hitler: arbeitete nach dem Krieg in München für die Reichswehr Auftrag: Ausspionieren politischer Parteien, um Informationen über revolutionäre Bestrebungen zu bekommen war von den Zielen der DAP begeistert - wurde Mitglied (12.09.1919) redete sich in kürzester Zeit an die Spitze der Partei wurde Propagandachef 1921: Hitler wurde von den Mitgliedern zum Parteivorsitzenden mit uneingeschränkter Vollmacht gewählt, d.h. von da an keine Mehrheitsbeschlüsse mehr, es gilt, was der Führer vorgibt. durch Propaganda wurde die NSDAP mit Hitler schnell ...

Autor:
Anzahl Wörter:
956
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück