Mecklenburg-Vorpommern - ein Bundesland im Nordosten Deutschlands

Schlagwörter:
Schwerin, Landeshauptstadt, deutsches Bundesland, Landschaft und Wirtschaft, Referat, Hausaufgabe, Mecklenburg-Vorpommern - ein Bundesland im Nordosten Deutschlands
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Daten und Fakten Landeshauptstadt Schwerin Fläche 23.180,14 km2 Einwohnerzahl 1.664.356 (31. Dezember 2008) Bevölkerungsdichte 72 Einwohner pro km2 Arbeitslosenquote 12,2 (September 2009) Gründung 1990 Mecklenburg-Vorpommern ist seit 1990 ein Bundesland Deutschlands. Mit einer Fläche von 23838 km2 und 1,954 Millionen Einwohnern gehört es zwar nicht zu den größten Bundesländern, dafür gibt es aber viele Sehenswürdigkeiten. Im Osten grenzt es an Polen, im Norden an die Ostsee. Die Hauptstadt von Mecklenburg - Vorpommern ist Schwerin. Landschaft: Mecklenburg-Vorpommern liegt im Bereich des Norddeutschen Tieflandes. Die Ostseeküste hat unter Einbeziehung der vorgelagerten Inseln eine Länge von über 400 km. Die Inseln sind (von Westen nach Osten) Poel in der Wismarbucht, ...

Autor:
Anzahl Wörter:
275
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück