Weisenborn, Günter - Die Aussage (Inhaltsangabe und Interpretation)

Schlagwörter:
Interpretationshypothese, Günter Weisenborn, Nationalsozialismus, Todeszelle der SS, Willkür der Nazis, Referat, Hausaufgabe, Weisenborn, Günter - Die Aussage (Inhaltsangabe und Interpretation)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
von Günter Weisenborn Die Aussage (1947) Inhaltsangabe In der Kurzgeschichte Die Aussage von Günter Weisenborn geht es um einen Mann, der in einer Todeszelle der SS sitzt und nur gerettet werden kann, wenn sein Zellennachbar, K, der unwiderruflich zum Tode verurteilt ist, seine Aussage zurücknimmt. K nimmt die Aussage zurück und der Mann kann Hoffnung schöpfen. Die beiden Männer versuchen sich durch Klopfzeichen zu verständigen. Zunächst verstehen sie sich nicht, da sie beide nach einem anderen System morsen. Doch in der zweiten Nacht versteht K plötzlich. Der Mann, der noch Hoffnung auf Freiheit hat, bittet K in der dritten Nacht seine Aussage gegen ihn zurückzunehmen, da diese das Todesurteil für ihn bedeutet. K verspricht ihm das und erwartet als Gegenleistung eine ...

Autor:
Anzahl Wörter:
428
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück