Verbraucherschutz - der Verbraucherschutz und seine gesetzlichen Grundlagen

Schlagwörter:
geschichtliche Grundlagen, die Geschichte des Verbraucherschutzes, Verbraucherorganisationen für den Gesundheitsschutz, Normen, Maße, Gewichte und Produktsicherheit, Referat, Hausaufgabe, Verbraucherschutz - der Verbraucherschutz und seine gesetzlichen Grundlagen
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Verbraucherschutz und seine gesetzlichen Grundlagen Warum Verbraucherschutz? Die geschichtlichen Grundlagen: Nach der Theorie der freien Marktwirtschaft ist die Stellung der Verbraucher so stark, dass es keiner Verbraucherorganisationen bedarf. Ständig stimmen sie mit ihrem Verhalten am Markt über Produktionsmenge und -struktur ab. Doch diese Theorie stimmt heute nicht mehr. Heute gibt es in allen entwickelten Nationen Verbrauchervertretungen, denn anstelle vollständiger Konkurrenz stehen einer Vielzahl von Verbrauchern in der Regel nur ein oder wenige Anbieter gegenüber. Die Marktübersicht der Verbraucher und ihr Einfluss sind daher, verglichen mit dem der Anbieter, gering. Diese Erfahrungen machten die Verbraucher schon in der Phase der Industrialisierung im 19. Jahrhundert. So ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1313
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück