Gospelmusik - Kirchenmusik afroamerikanischer Gemeinden

Schlagwörter:
Gospel, Christentum, Geschichte der Gospelmusik, Stilmerkmale des Gospels, Oh Happy Day, Edwin Hawkins Singers, Referat, Hausaufgabe, Gospelmusik - Kirchenmusik afroamerikanischer Gemeinden
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
(oder Gospelmusik) - christliche afro-amerikanische Musik Gospel heißt aus dem Englischen übersetzt Evangelium. Weshalb die Gospelmusik so heißt, hängt mit ihrer Geschichte und Entstehung zusammen. Mit dieser werden wir jetzt beginnen. Geschichte Seit Anfang des 17. Jahrhunderts wurden mehrere Millionen Männer, Frauen und Kinder aus verschiedenen Gegenden aus Westafrika nach Amerika gebracht, besonders in den SO der heutigen USA. Hier sollten sie als Sklaven auf zum Beispiel Bauwoll- und Zuckerrohplantagen arbeiten oder auch im Haushalt der Farm helfen. Sie hatten erstens keine Zeit, ihre Traditionen und Religion beizubehalten und zweitens wurde es ihnen von den Weißen verboten, so durften sie z.B. kein Musikinstrument besitzen und schon gar nicht spielen. Vorläufer des Gospels ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1053
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück