Kampfhunde - häufiges Gesprächsthema in den Medien

Schlagwörter:
Kampfhunde und ihre korrekte Haltung, Hundekämpfe, Hund, Hunderassen, Pitbull Terrier, American Staffordshire Terrier, Bull Terrier, Mastinos, Referat, Hausaufgabe, Kampfhunde - häufiges Gesprächsthema in den Medien
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
und ihre Haltung Einführung: Kampfhunde und ihre korrekte Haltung sind in letzter Zeit ein häufiges Gesprächsthema in den Medien, allerdings auch die zunehmenden Angriffe dieser Hunde. Was sind Kampfhunde? Kampfhunde sind Hunde die gezielt vom Menschen für Hundekämpfe abgerichtet werden. Kampfhunde werden meist bewusst für verschiedene Zwecke vom Menschen abgerichtet ( Kampfhund dient zum persönlicher Schutz ) Folgende Hunderassen werden in Deutschland als Kampfhunde abgestempelt: Pitbull Terrier American Staffordshire Terrier Bull Terrier Mastinos (Zusätzliches Vorführmaterial: Videoausschnitt ) Gründe für Beiß-Attacken: Falsches Verhalten der Besitzer; Angst des Besitzers überträgt sich auf den Hund; dieser kann nun nicht kommunizieren und greift an, ... Aggression ist meist ...

Autor:
Anzahl Wörter:
411
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück