Eichendorff, Joseph von - ein bedeutender Lyriker und Schriftsteller der deutschen Romantik

Schlagwörter:
Joseph von Eichendorff, Lyrik, Literatur, Joseph Karl Benedikt Freiherr von Eichendorff, Biographie, Referat, Hausaufgabe, Eichendorff, Joseph von - ein bedeutender Lyriker und Schriftsteller der deutschen Romantik
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
von Eichendorff vollständiger Name: Joseph Karl Benedikt Freiherr von Eichendorff geb. 10. März 1788 auf Schloss Lubowitz bei Ratibor in Oberschlesien Eichendorffs: - eines der ältesten Adelsgeschlechter 2 Geschwister: Wilhelm (2 Jahre älter), Luise Antonie (16 Jahre jünger) Schulbildung: bis 1801: Hauslehrer 1801: beide Brüder besuchen drei Jahre lang das kath. Gymnasium in Breslau 1804: 1 Jahr Universität als Hospitanten 1805: Jurastudium in Halle 1807: Jurastudium in Heidelberg in Heidelberg besuchte er das Kollege von Joseph Görres, dort lernte er Clemens Brentano und Achim Arnim kennen. Mit ihrer Hilfe vertiefte er seine dichterischen Fähigkeiten. Dort entstand auch der berühmte 4-Zeiler: Schläft ein Lied in allen Dingen, die da träumen fort und fort, und die Welt hebt an zu ...

Autor:
Anzahl Wörter:
235
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück