Expressionismus - Stilrichtung in der Kunst am Anfang des 20. Jahrhunderts

Schlagwörter:
Expressionismus in der Literatur, Film, Was bedeutet Expressionismus?, Referat, Hausaufgabe, Expressionismus - Stilrichtung in der Kunst am Anfang des 20. Jahrhunderts
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Was bedeutet Expressionismus? - Lateinisch expressio Ausdruck Als Expressionismus verstand man zu Begin die Sammelbezeichnung für eine Stilrichtung. Diese entwickelte sich vor dem 1. Weltkrieg und wandte sich gegen den Naturalismus und den Impressionismus. 1911 wurde der Begriff Expressionismus das erste Mal gebraucht, um die Bilder eines französischen Malers zu beschreiben. Der Expressionismus ist einfach als Kunst des gesteigerten Ausdrucks zu bezeichnen, dies gilt sowohl in der Literatur, in der Kunst und im Film. Expressionismus in der Literatur: Der Expressionismus in der Literatur zeichnet sich dadurch aus, dass die Schriftsteller sich von traditionellen Formen verabschieden und sich neuen Themen öffnen. Ähnlich wie in der Kunst, ist die Sprache im Expressionismus ...

Autor:
Anzahl Wörter:
301
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück