Weimarer Klassik (1794 - 1805) - die gemeinsame Schaffensperiode von Goethe und Schiller

Schlagwörter:
Klassisches Drama, Bildungsroman, Ballade, Johann Wolfgang von Goethe, Johann Friedrich Herder, Friedrich Hölderlin, Wilhelm von Humboldt, Friedrich Schiller, Christoph Martin Wieland, Literatur, Literaturepoche, Referat, Hausaufgabe, Weimarer Klassik (1794 - 1805) - die gemeinsame Schaffensperiode von Goethe und Schiller
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Klassik (1786 Goethes Italienreise - 1805 Tod Schillers) Klassik: (lat.: classicus : röm. Bez. höchster Vermögensklasse übertragen auf materielle und geistige Ebene; meisterhaftes bzw. mustergültiges Werk) Einführung: Johann. J. Winckelmann (Archäologe, 1717-1768) Geschichte der Kunst des Altertums (1764) Begriffsanwendung: Heinrich Laube: Geschichte deutscher Literatur, 1839 Zeitgeschichtlicher Hintergrund Kleinstaaterei (300 deutsche Einzelstaaten); 1789: Französische Revolution (Forderung nach Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit); 1793: Hinrichtung Ludwig XVI (Sonnenkönig: Vertreter des Absolutismus); 1804-0814: Napoleon I, Kaiser der Franzosen; 1806: Auflösung des Heiligen Römischen Reiches deutscher Nation; später deutscher Bund; Weimarer Hof des Herzogs Karl August: ...

Autor:
Anzahl Wörter:
365
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück