Weber, Alfred - Gründung eines Weststaates (Inhaltsangabe)

Schlagwörter:
Alfred Weber, Zusammenfassung, Kritik Teilung Deutschlands, Besatzungszonen, Marshall-Plan, Referat, Hausaufgabe, Weber, Alfred - Gründung eines Weststaates (Inhaltsangabe)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Weber - Gründung eines Weststaates Der vorliegende Kommentar Alfred Webers zur Weststaatsgründung, veröffentlich am 8. Mai 1948 in der Wochenzeitschrift Die Welt , zeigt die Nachteile einer Teilung Deutschlands und mögliche Alternativen auf. Weber nimmt die sich mehrenden Stimmen für eine Weststaatsgründung zum Anlass, auch seine Meinung zu dem brisanten Thema kundzutun. Im ersten Teil des Textes geht er auf die Notwendigkeit eines eigenen westdeutschen Staates ein. Er sieht die Staatsgründung nicht als notwendig für eine wirtschaftliche Vereinigung der drei Besatzungszonen an. Auch für die Einfügung der Zonen in den Marshall-Plan sei eines eigenen Staates nicht zwingend notwendig. Weber geht sogar noch einen Schritt weiter und bemerkt, dass eine Weststaatsgründung kaum Vorteile, ...

Autor:
Anzahl Wörter:
363
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück