Europa - der Europäische Binnenmarkt (der gemeinsame Wirtschaftsraum der Staaten der Europäischen Union)

Schlagwörter:
die vier Freiheiten, EU-Vertrag, Was bringt ein gemeinsamer Binnenmarkt?, Wirtschaft, Referat, Hausaufgabe, Europa - der Europäische Binnenmarkt (der gemeinsame Wirtschaftsraum der Staaten der Europäischen Union)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Europäische Binnenmarkt Seit Beginn 1993 ist der Europäische Binnenmarkt verwirklicht, dies bedeutet, dass für Wirtschaft und Bürger weitgehend einheitliche Regeln gelten, wie es bisher nur innerhalb eines Staates üblich war. Was ist der Europäische Binnenmarkt? Der erste Schritt in der Verwirklichung des Binnenmarktes war die Zollunion, die zum 01. Juli 1968 in Kraft trat. Diese Zollunion beinhaltete die Abschaffung von Zöllen und Mengenbegrenzungen im Handel zwischen EG-Mitgliedsstaaten und außerdem die Einführung eines einheitlichen Zolltarifs gegenüber Drittländern. Der Europäische Binnenmarkt baut heute auf die vier Freiheiten auf: Freier Personenverkehr Freier Warenverkehr Freier Dienstleistungsverkehr Freier Kapitalverkehr Was bedeuten die vier Freiheiten im einzelnen? Freier ...

Autor:
Anzahl Wörter:
819
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück