Vereinte Nationen (UNO) - ein zwischenstaatlicher Zusammenschluss von 192 Staaten

Schlagwörter:
UN, VN, die Vereinten Nationen, der Völkerbund, Geschichte, Aufgaben, Organe, Sicherheitsrat, Wirtschafts- und Sozialrat, Internationaler Gerichtshof, Ständiges Sekretariat, Referat, Hausaufgabe, Vereinte Nationen (UNO) - ein zwischenstaatlicher Zusammenschluss von 192 Staaten
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Die Uno, UN oder auch die Vereinten Nationen Was ist die UNO? Einleitung - Was ist die UNO Die Vorgeschichte- Der Völkerbund Die Geschichte der UNO Die Organe der UNO Quellen 1. Einleitung - Was ist die UNO In der Geschichte unserer Welt haben sich immer wieder Staaten und Völker zusammengeschlossen, da sie so größere Macht und mehr Einfluss hatten. Dies taten sie um verschiedenste Ziele zu rreichen: Vor Allem ging es darum Land zu erobern, Schätze zu rauben oder verschiedene Religionen zu verbreiten. Alles in Allem ging es also jedes mal darum Kriege zu führen. Doch die Vereinten Nationen entstanden durch genau gegenteiliger Absicht: Sie wollen den Weltfrieden erhalten. So kam es dazu, dass nach den schrecklichen Erfahrungen von zwei Weltkriegen die Siegermächte und 46 weitere Staaten ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1347
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück