Dürrenmatt, Friedrich: Der Besuch der alten Dame

Schlagwörter:
Armut, Reichtum, Bestechung, Geldgier, Mord, Güllen, Claire Zachanassian, Alfred Ill, Referat, Hausaufgabe, Dürrenmatt, Friedrich: Der Besuch der alten Dame
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Biographie: Friedrich Dürrenmatt wird am 05.01.1921 in Kanolfingen im Kantorn Bern (Schweiz) geboren. Sein Vater Reinhold ist evangelischer Pfarrer, seine Mutter Hulda Dürrenmatt-Zimmermann Hausfrau. Sein Großvater Ulrich Dürrenmatt ist ein konservativer Nationalrat, der durch Satiren die gesellschaftliche Mißstände kritisiert. Einige Jahre vor seiner Geburt haben die Eltern aufgrund jahrelanger Kinderlosigkeit ein Mädchen adoptiert und drei Jahre nach ihm kommt seine jüngere Schwester zur Welt. Nachdem die Familie 1935 nach Bern umgezogen ist, besucht Friedrich Dürrenmatt dort das freie Gymnasium. Aufgrund z.T. ungenügender schulischer Leistungen und Konflikten mit verschiedenen Lehrkörpern wechselt er später an das Berner Humboldianum. Nachdem er dort erfolgreich die Maturitätsprüfung ...

Autor:
Anzahl Wörter:
6117
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück