Kolonialismus deutscher Staaten - die zu spät gekommene Großmacht

Schlagwörter:
Deutsche Kolonien, Deutschland, Kolonialgeschichte, Robert Koch, Bismarck, Vom Traum zum Trauma, das Deutsche Reich, Referat, Hausaufgabe, Kolonialismus deutscher Staaten - die zu spät gekommene Großmacht
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
zum Thema Deutsche Kolonien Oder: Die zu spät gekommene Großmacht Im Geschichtsbewusstsein der Deutschen spielt die deutsche Kolonialgeschichte eine eher beiläufige Rolle, sie hatte nur 30 Jahre Bestand (1884 - 1914) und blieb für das politisch-historische Bewusstsein relativ folgenlos. Die Beziehungen zwischen Deutschland und den ehemaligen Kolonien sind weitgehend unbelastet durch die koloniale Vergangenheit (anders Frankreich, England). Ausnahme: Deutsch-Südwest (heute Namibia) wegen des Völkermordes der Deutschen im Herero-Nama-Aufstand 1904-07 Über 5 Jahrhunderte gab es Bemühungen um die Begründung von Kolonien in der Neuen Welt, die trotz deutscher Entdecker, Wissenschaftler, Forscher, Kaufleute etc. ergebnislos blieben. Das Augenmerk richtete sich auf Südamerika, der ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1142
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück