Orwell, George - Die Farm der Tiere

Schlagwörter:
Inhaltsangabe, Biografie George Orwell, Kritik und Interpretation, Charakteristik Revolution, Charakteristik Mr. Jones, Charakteristik Napoleon, Referat, Hausaufgabe, Orwell, George - Die Farm der Tiere
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
- Die Farm der Tiere von George Orwell Kurzbiografie - George Orwell (25.06.1903 21.01.1950) George Orwell, der eigentlich Eric Arthur Blair hieß wurde am 25.06.1903 in Bengalen (Südostindien) geboren. Er starb am 21.0.1950 in London an Tuberkulose und ist auf dem Friedhof der All Saints Church in Sutton-Courteney begraben. Er wurde von seinen Eltern mit acht Jahren in eine strenge, altmodische Privatschule in Eastborne gesteckt. George erlebte große Grausamkeiten. Er wurde in eine Schule gesteckt, indem alle seine Mitschüler reicher waren als er. Dazu kam noch, dass ihn seine Lehrer schlugen. Er dient in weiterer Folge der Polizei in Burma, doch weil er schriftstellerische Pläne hegte, kündigte er. Hauptsächlich kündigte er aber, weil er auf keinen Fall länger einen ...

Autor:
Anzahl Wörter:
3427
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück