DDR - der Mauerbau

Schlagwörter:
DDR, BRD, die Mauer, Berliner Mauer, Regierungssystem der SED, Wahlen in der ehemaligen DDR, Referat, Hausaufgabe, DDR - der Mauerbau
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
- Der Mauerbau Die Berliner Mauer stellte seit ihrem Erbau am 13.08.1961 bis zum Zerfall der DDR am 03.10.1989 die Sektorgrenze zwischen Ost- und Westberlin dar. Ihr Bau wurde von der Regierung der DDR, mit Unterstützung der Staaten des Warschauer Paktes, veranlasst, um die sowjetische Zone (Osten) von der amerikanischen, französischen und britischen Zone (Westen) abzugrenzen. Doch der Hauptgrund des Baus des so genannten Antifaschistischen Grenzwalls war die Unterbindung des Flüchtlingsstroms, welcher sich nämlich in den von den Westmächten besetzten Teil Berlins bewegte und somit den Bankrott der DDR verursacht hätte. Die Recherchen hatten ergeben, dass jeder fünfte Flüchtling ein Facharbeiter war. Die Mehrheit der Abgewanderten war jung und leistungsfähig: 49 Prozent jünger als 25 ...

Autor:
Anzahl Wörter:
739
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück