Brecht, Bertolt: Vers-Ironie

Schlagwörter:
Helene Weigel, Berliner Ensemble, Alltagsgedicht, Arbeiterklasse, Referat, Hausaufgabe, Brecht, Bertolt: Vers-Ironie
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Interpretation Vers-Ironie von Bertolt Brecht Bertolt Brecht wurde am 10. Februar 1898 in Augsburg geboren und starb am 14. August 1956 in Berlin. Brechts unsystematisches Studium der Naturwissenschaften, der Medizin und vor allem der Literatur wurde 1918 durch seinen Dienst als Sanitätssoldat in einem Lazarett unterbrochen, eine Zeit, die ihn zum erbitterten Kriegsgegner machte. 1933 flüchtete Brecht, inzwischen überzeugter Sozialist, mit seiner Frau Helene Weigel durch viele Länder, bis sie 1941 in die USA gelangten. Zwischenzeitlich (1935-39) war er in Moskau Mitherausgeber der Exil-Monatsschrift Das Wort und schrieb satirische Gdichte für den Deutschen Freiheitssender. Die Zeit der Emigration war Brechts fruchtbarste Schaffensperiode. Nach dem Krieg ging Brecht, dem die Alliierten ...

Autor:
Anzahl Wörter:
502
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück