Marienkäfer (Coccinellidae)

Schlagwörter:
Vierzehnpunktmarienkäfer, Käfer, Insekten, Augenmarienkäfer, Zweipunktmarienkäfer, Siebenpunktmarienkäfer, Referat, Hausaufgabe, Marienkäfer (Coccinellidae)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Coccinella Septempunctata. Länge 6mm. Auch 7 Punkt genannt. Allenbekannter, nützlicher Käfer, der als erwachsenes Tier wie als Larve von Blattläusen lebt. Der Käfer scheidet bei Bedrohung ein übel schmeckenden gelben Saft aus und wird deshalb von Vögeln gemieden. Siebenpunktmarienkäfer 6-8mm Cocinella Sempunctata, Die Familie der Marienkäfer Cocinellidae, ist in Mitteleuropa mit rund 90 Arten vertreten, wobei die mit roten und gelben Flügeldecken und schwarzen Punkten vorherrschen. Marienkäfer sind sehr nützlich, da sie sich vor allem von Blatt- und Schildläusen sowie von Mehltaupilzen ernähren. Bei Gefahr stellen sie sich tot und lassen gleichzeitig aus einer kleinen Öffnung an einem Beingelenk eine giftige gelbe Flüssigkeit austreten. Zweipunktmarienkäfer 3,5-5,5mm Adalia ...

Autor:
Anzahl Wörter:
188
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück