Kalter Krieg - Ursachen und Verlauf

Schlagwörter:
NATO und Warschauer-Pakt, Sicherheitspolitische Konzepte, Bundeswehr, Meinung der deutschen Parteien zum out of area-Einsatz der Bundeswehr, Referat, Hausaufgabe, Kalter Krieg - Ursachen und Verlauf
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Kalter Krieg - Zusammenfassung des Themas: Frieden und Sicherheit I. Hauptursachen für Krieg allgemein: territoriale Streitigkeiten ideologische Streitigkeiten religiöse Streitigkeiten Bürgerkriege (z.B. wegen sozialer Ungerechtigkeit) ökonomisch motivierte Kriege Krieg gegen Unterdrückung durch einen anderen Staat II. Verlauf des Kalten Krieges: Stellvertreterkriege: Koreakrieg (1950-1953) Vietnamkrieg (ca.1950-1973) die Arabisch-Israelischen Kriege(1948-1949 1956 1967 1973) Kubakrise (Okt.1962-Jan.1963) Prager Frühling (1968) Ungarn: ungarischer Volksaufstand(23.10.1956) III. NATO und Warschauer-Pakt in der Übersicht: Gründung: NATO 1949 in Washington WP 1955 in Warschau Mitgliedstaaten: NATO Frankreich, Benelux, Großbritannien, Dänemark, Island, Italien Norwegen, ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1794
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück