Ernährungsprobleme in hochentwickelten Industrieländern und Entwicklungsländern

Schlagwörter:
Ernährungsprobleme in hochentwickelten Industrieländern und Entwicklungsländern, Denaturierung, Emulgatoren, Zivilisationskrankheiten, Ernährung, Nahrung, Referat, Hausaufgabe, Ernährungsprobleme in hochentwickelten Industrieländern und Entwicklungsländern
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
in hochentwickelten Industrieländern und Entwicklungsländern Aufgabe : Erarbeiten sie eine Zusammenstellung über die Ernährungsprobleme in den hochentwickelten Industrieländern und in den Entwicklungsländern. 2 DIN A4 Seiten inklusive Bilder Ernährungsprobleme in den hochentwickelten Industrieländern die Industriestaaten produzieren genug gesunde Nahrung um die Bevölkerung zu ernähren, sie exportieren sogar noch etwas, dennoch sind viele Menschen schlecht ernährt die Menschen in den Industrieländern sind überfüttert mit Nahrungsmitteln die viel Fett, Eiweiß, Zucker und Salz enthalten haben einen Mangel an Kohlenhydraten, Vitaminen und Mineralstoffen nehmen oft fettige vitalstoffarme Nahrung ( Fast Food ) mit wenigen bis gar keinen Vitaminen und Nährstoffen zu sich ...

Autor:
Anzahl Wörter:
407
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück