Diabetes mellitus

Schlagwörter:
Zuckerkrankheit, Diabetes mellitus, Diabetis, Krankheitsbild, Symptome, Anzeichen, Behandlungsmöglichkeiten, Pankreas, TYPA, TYPB, Insulin, Bauchspeicheldrüse, Referat, Hausaufgabe, Diabetes mellitus
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
mellitus Im Pankreas liegen inselförmige Zellgruppen die zwei für den Zuckerstoffwechsel wichtige Hormone abgeben: Die B-Zellen bilden das Insulin. Nur bei dessen Vorhandensein Können die Körperzellen Glucose aus dem Blut aufnehmen und verwerten und speichert die Leber Glucose in Form von Glykogen, es wirkt also blutzuckersenkend Die A-Zellen bilden das Glukagon. Es bewirkt die Umwandlung des in der Leber gespeicherten Glykogens in Glucose. Wirkt also Blutzucker erhöhend. (ähnliche Wirkung hat Adrenalin aus dem Nebennierenmark). Ebenfalls blutzuckersteigernd wirkt das Kortisol aus der Nebennierenrinde, indem es den Umbau von Eiweiß in Glucose fördert.) Ein normaler Blutzuckerspiegel von ca. 100mg 100ml wird durch Gleichgewicht von Hormonwirkungen aufrechterhalten. Die ...

Autor:
Anzahl Wörter:
436
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück