Popper, Karl Raimund - österreichisch-britischer Philosoph (Kurzbiograph)

Schlagwörter:
Sir Karl Raimund Popper, Philosoph, Philosophie, Kritischer Rationalismus, Offene Gesellschaft, 3-Welten-Einteilung, Referat, Hausaufgabe, Popper, Karl Raimund - österreichisch-britischer Philosoph (Kurzbiograph)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Karl Raimund Popper (1902-1994) Am 28.Juli 1902 als Sohn eines Rechtsanwalts geboren. Seine Eltern sind assimilierte Juden, die zum Protestantismus konvertierten. Im Elternhaus ging es oft um Bücher und Musik, dar viele Verwandte in seiner Familie Musiker oder Wissenschaftler waren. Das regte ihn schon in seiner Kindheit an über philosophische Fragen nachzudenken. Als er 12 war begann der 1. Weltkrieg. Die Situation für Juden wurde immer schwieriger Mit 16 verließ Popper vorzeitig die Mittelschule und wurde Gasthörer an der Universität Wien in den Fächern Mathe, Philosophie, Geschichte und Psychologie. Er legte dann im 2. Anlauf die Aufnahmeprüfung nieder.(Beim 1. Versuch scheiterte er am Fach Logik ) 1920-1922 Musikstudium Popper merkte, dass er kein Musiker mehr werden wollte, ...

Autor:
Anzahl Wörter:
403
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück