Benn, Gottfried - Morgue Schöne Jugend (Gedichtinterpretation)

Schlagwörter:
Gottfried Benn, Morgue Schöne Jugend, Gedicht, Interpretation, Gedichtinterpretation, Wasserleichenpoesie, Expressionismus, Referat, Hausaufgabe, Benn, Gottfried - Morgue Schöne Jugend (Gedichtinterpretation)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
- Gottfried Benn: Morgue Schöne Jugend (von 1912) Das Gedicht Schöne Jugend von Gottfried Benn entstammt einer Gedichtsammlung namens Morgue (übersetzt: Leichenschauhaus). Benn thematisiert in seinem Werk den Tod. Das 1912, zur Zeit des Expressionismus, entstandene Gedicht der Wasserleichenpoesie Schöne Jugend von Gottfried Benn handelt vordergründig von der Obduktion einer im Schilf gefundenen Mädchenleiche, hintergründig beschreibt es die Degradierung des Mädchens zum Nährboden für ein Nest von parasitär lebenden Ratten. Daher ist das Gedicht auch in zwei Abschnitten zu sehen. Zunächst geht es um den Fund des Mädchens und die Sezierung ihres Körpers in der Abfolge von oben nach unten, wobei zunächst ihr Mund, ihre Brust und Speiseröhre und schließlich ihr ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1110
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück