Fried, Erich - Bevor ich sterbe (Gedichtinterpretation)

Schlagwörter:
Erich Fried, Analyse, Interpretation, Inhaltsangabe, Deutsch, Referat, Hausaufgabe, Fried, Erich - Bevor ich sterbe (Gedichtinterpretation)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Erich Fried Bevor ich sterbe Das Gedicht Bevor ich strebe von Erich Fried handelt von Frieds Hoffnung auf ein besseres Leben und der Oberflächlichkeit der Menschen und drückt aus, wie das Leben sein könnte. Es ist an alle Menschen gerichtet und soll ihnen vor Frieds Tod mitteilen, dass sie ihr Leben ändern können eine Art letzte Botschaft. Das Gedicht ist in 3 Strophen mit jeweils 5 oder 6 Zeilen unterteilt. Wie bei den meisten Gedichten Erich Frieds, hat dieses kein Reimschema und besteht auch nicht aus einer regelmäßigen Betonung. Viele Wortgruppen wiederholen sich regelmäßig ( Noch einmal sprechen... , damit doch einige... ); das lässt auf eine Anapher schließen. Mit Noch einmal sprechen... will er noch einmal vor seinem Tod zu allen Menschen sprechen. In der 1. ...

Autor:
Anzahl Wörter:
515
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück