Riebeck, Carl Adolph - Vom Bergjungen zum Großindustriellen

Schlagwörter:
Carl Adolph Riebeck, Referat, Hausaufgabe, Riebeck, Carl Adolph - Vom Bergjungen zum Großindustriellen
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Adolph Riebeck Vom Bergjungen zum Großindustriellen Harzer Wurzeln geboren am 27.09.1821 in Clausthal im Harz Clausthal Bergwerksort; Vorfahren R. seit 1619 ansässig u. ausnahmslos Bergleute 1831: wahrscheinlich wegen besseren sozialen Bed. geht der Vater mit der Familie nach Harzgerode 10-jähriger Carl geht nach der Volksschule auf die Halde Erzausschlagen mit einem Tageslohn von 25 Pfennigen in Carls Jungendzeit gibt es eine einschränkte Knappschaftsordnung für die Bergleute (S. 15 Zitat) handschriftliches Reglement der herzoglichen Anhaltischen Bergwerkskommission vom 19.04.1848 um zu sehen, wie Carl gearbeitet hat, einige Auszüge daraus: Arbeitszeit untertage 8, mit Ausnahme auch mal 12; Handwerksarbeiten 15 Std.; 4stündige Nebenschicht für einen halben Schichtlohn; ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1878
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück