Kreuzblütler - Lebensraum, Bau und Bedeutung

Schlagwörter:
Kräuter, Kreuzblütler (Cruciferae oder Brassicaceae), Nutzpflanzen, Zierpflanzen, Unkräuter, Referat, Hausaufgabe, Kreuzblütler - Lebensraum, Bau und Bedeutung
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
(Cruciferae oder Brassicaceae) 1. Einteilung: vielgestaltige Pflanzenfamilie der Zweikeimblättrigen umfasst etwa 350 Gattungen mit ca. 3000 Arten meist Kräuter oder Stauden zu ihnen zählen alte Nutzpflanzen z.B.: Gartenkresse Gemüsekohl Rettich Raps Senf Meerrettich zu ihnen zählen viele Zierpflanzen z.B.: Goldlack Levkoje Schleifenblume verbreitete Unkräuter sind, Hederich Hirtentäschelkraut Kresse Höhere Pflanzen Abteilung: Bedecktsamer (Angiospermae) Ordnung: Mohnartige (Papaverale) Familie: Kreuzblütler (Cruciferae oder Brassicaceae) 2. Lebensraum: weltweit verbreitet besonders gemäßigte Gebiete der nördlichen Halbkugel speziell Mittelmeerraum und Innerasien Anpassung an jeweiligen Lebensraum in rein tropischen Zonen nur in höheren Gebirgslagen z.B.: Anden Zentralasien 3. ...

Autor:
Anzahl Wörter:
262
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück