Pflanzen - Mutationen von Pflanzen

Schlagwörter:
polyploide Pflanzen, Polyploisierung, Chromosomensätze bei Pflanzen, Referat, Hausaufgabe, Pflanzen - Mutationen von Pflanzen
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
von Pflanzen Die verschiedenen Rassen unserer Kulturpflanzen haben sich aus Wildformen entwickelt, die der Mensch in Zucht genommen hat. Zur Bildung der Vielfalt aus einer Ausgangsform mussten Änderungen im Erbbestand der Wildform aufgetreten sein, die als veränderte Merkmale weitervererbt wurden. Solche Änderungen im Erbbestand nennt man Mutation. Mutationen treten völlig zufällig und sprunghaft auf. Die meisten sind neutral oder schädlich. In den seltensten Fällen entsteht durch eine Mutation eine Mutante, die an der Pflanze vorteilhafte Eigenschaften aufweist, oder ihr eine höhere Lebenserwartung beschert. Die rotblättrigen Formen der Hasel, des Ahorns, Buchen, Holunder, Erlen und Flieder wie auch die Trauerformen der Weide, Esche, Birke und Ulme sind solche Mutationen. Die ...

Autor:
Anzahl Wörter:
522
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück