Storm, Theodor - kurze Biographie

Schlagwörter:
Theodor Storm, Lyriker, Realismus, Novellen, Prosa, Lebenslauf, Werke, Referat, Hausaufgabe, Storm, Theodor - kurze Biographie
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Storm Hans Theodor Woldsen Storm war ein deutscher Jurist und Schriftsteller, der einerseits als Lyriker und andererseits als Autor von Novellen und Prosa des deutschen Realismus mit norddeutscher Prägung bedeutend war. Theodor Storm, der Autor des Schimmelreiters, wurde am. 14 Sept.1817 in Husum geboren. Er besuchte das Gymnasium in Husum von 1826 1835. Er wechselte dann die Schule, da er das Abitur anstrebte. Er absolvierte dann sein Abitur im Jahre 1837. Er fing dann an, in Kiel Jura zu Studieren, womit er im Jahre 1842 fertig war. Von diesen fünf Jahren Studium studierte er 1 Jahr (1838 39) in Berlin. Storm begann bereits 1840 damit erste Gedichte zu verfassen. 1842 kehrte er dann zurück in seine Geburtsstadt Husum. Er eröffnete dann 1843 eine Anwaltspraxis in Husum, im selben ...

Autor:
Anzahl Wörter:
278
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück