Dürrenmatt, Friedrich - Die Physiker

Schlagwörter:
Friedrich Dürrenmatt, Komödie, Hauptpersonen, Charakterisierung, Johann Willhelm Möbius, Herbert Georg Beutler, Inhaltsangabe, Möbius, Einstein, Newton, Mord, Irrenhaus, Geheimdienst, Geisteskrankheit, Referat, Hausaufgabe, Dürrenmatt, Friedrich - Die Physiker
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Dürrenmatt, Friedrich: Die Physiker Biographie 1921 Geburt am 5. Januar in Konolfingen im Kanton Bern 1935 Übersiedlung der Familie nach Bern 1941 Maturitätsprüfung (Abitur), anschließend Naturwissenschaften-, Philosophie und Literaturstudium in Zürich und Bern 1943 Beginn der schriftstellerischen Arbeit 1947 Heirat mit Lotti Geissler 50ger heilt sich mit Hörspielen und Kriminalromanen, die in der Zeitung erschienen , über Wasser 1952 Umzug nach Neuchâtel 1956 Internationaler Durchbruch mit Der Besuch der alten Dame 1983 Tod seiner Frau Lotti 1984 Heirat mit der Schauspielerin, Filmemacherin und Journalistin Charlotte Kerr 1990 Tod Dürrenmatts am 14. Dezember an den Folgen eines Herzinfarkts Auszeichnungen: Mannheimer Schillerpreis (1959) Großer Preis der Schweizerischen Schillerstiftung ...

Autor:
Anzahl Wörter:
831
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück