Biermann, Wolf - Wann ist denn endlich Frieden (kurze Interpretation)

Schlagwörter:
Wolf Biermann, Gedichtsinterpretation, Metrum, Lyrisches Ich, Reim, Motiv, Intention, Analyse, Referat, Hausaufgabe, Biermann, Wolf - Wann ist denn endlich Frieden (kurze Interpretation)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
eines Gedichtes im klassischen Stil : Wolf Biermann : Wann ist denn endlich Frieden In dem Gedicht, Wann ist denn endlich Frieden von Wolf Biermann, geht es um Krieg und das Leid, das er verursacht. Bei der Personifikation handelt es sich nicht um das lyrische Ich, der Sprecher erzählt aus der Sicht des Betrachters. Als Metrum wählte Wolf Biermann den Jambus, um dem Gedicht mehr Ausdruck zu verleihen. Das Gedicht besteht aus zwei Strophen und jeweils einem Refrain. Jede Strophe besteht aus vier Zeilen und dem Kreuzreim, der als sprachliches Gestaltungsmittel gewählt wurde. Der Refrain nach jeder Strophe besteht aus sieben Zeilen. Jede Zeile beginnt mit dem gleichen Wort ES; der Refrain bleibt nach jeder Strophe unverändert. In dieser didaktischen Dichtung handelt es sich um ...

Autor:
Anzahl Wörter:
261
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück