Angina pectoris - Stenokardie Herzenge

Schlagwörter:
Engegefühl, Atembeklemmungen und Schmerzen in der Brustmitte, Ursachen, Symptome, Erkrankungsrisiko, Rauchen, Referat, Hausaufgabe, Angina pectoris - Stenokardie Herzenge
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
pectoris (Stenokardie) Engegefühl, Atembeklemmungen und Schmerzen in der Brustmitte, die sich auf andere Extremitäten ausbreiten, können Anzeichen auf eine Angina pectoris sein. Diese Schmerzen sind dumpf und schwer, treten meist bei körperlicher Anstrengung auf, dauern oft nur wenige Minuten und verschwinden im Ruhestand wieder. Die Anfälle könne ganz verschieden oft auftreten: Mehrmals am Tag, alle paar Monate oder sogar nur Jahre. Die Ursache für die Angina pectoris sind verengte Arterien, die den Herzmuskel mit Blut versorgen. Da es nur drei große Herzkranzgefäße, die miteinander wenig verbunden sind, gibt, kann eins kaum für ein anderes einspringen . Durch die Verengung bekommt der Herzmuskel nicht genügend sauerstoffhaltiges Blut, das ist die Ursache für die typischen Angina ...

Autor:
Anzahl Wörter:
466
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück