Proteinbiosynthese (Stichpunkte)

Schlagwörter:
Transkription, DNA-Matrizenstrang, RNA-Kopie, Translation, Ribosomen, Polypeptid, Referat, Hausaufgabe, Proteinbiosynthese (Stichpunkte)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
1.)Transkription (kopieren)- am DNA-Matrizenstrang wird eine RNA-Kopie erzeugt Enzym Polymerase entspiralisiert den DNA-Strang an einer Stelle freie Nucleotide (durch Nahrung aufgenommen) lagern sich komplementär an den Matrizenstang an enzymatische Verkettung der Nucleotide zum RNA Einzelstrang (m-RNA) endet sobald RNA-Polymerase auf eine bestimmte Basenabfolge am DNA- Matrizenstrang stößt RNA-Polymerase löst sich vom codogenen Strang und setzt die prä-m-RNA frei m-RNA verlässt den Zellkern durch die Kernporen und wandert durch das Cytoplasma zu den Ribosomen 2.)Translation (übersetzen)- nach Vorlage der Kopie wird an den Ribosomen ein Polypeptid synthetisiert) m-RNA lagert sich an ein Ribosom an das Startcodon lagert sich nach dem Prinzip der komplementären ...

Autor:
Anzahl Wörter:
184
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück