Dürrenmatt, Friedrich: Der Verdacht

Schlagwörter:
Bärlach, Konzentrationslager, Juden, Arzt Emmenberger, Referat, Hausaufgabe, Dürrenmatt, Friedrich: Der Verdacht
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Inhaltsangabe zu Friedrich Dürrenmatts Der Verdacht Im November 1948 wird der schwerkranke Kommissär Bärlach ins Salem, einem Spital in Bern, eingeliefert. Da er einen Herzanfall bekommt, wird der dringend benötigte Eingriff um zwei Wochen verschoben. Als die Operation durchgeführt wird, bestätigt sich der Verdacht, daß die Krankheit sehr ernst ist. Als er in einer alten Nummer einer amerikanischen Zeitschrift herumstöbert sieht er ein Bild eines KZ-Lagerarztes Nehle, der an lebenden Menschen, ohne Narkose, Operationen durchführt. Als sein behandelnder Arzt namens Hungertobel das Bild sieht, meint dieser, seinen Studienkollegen Emmenberger auf dem Bild erkannt zu haben. Aber dies könne ja nicht sein, da Emmenberger während des Krieges in Chile war. Emmenberger besitzt die Klinik ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1305
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück