Informationsverarbeitung und Erregungsübertragung an Nervenzellen

Schlagwörter:
Synapse, präsynaptisch, postsynaptisch, Synapsenarten, Summation, Referat, Hausaufgabe, Informationsverarbeitung und Erregungsübertragung an Nervenzellen
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
an Nervenzellen Bau einer chemischen Synapse Die Synapse ist im Allgemeinen eine Kontaktstelle zwischen Nervenzellen. Es gibt jedoch einige Besonderheiten, die in Bezug auf die chemische Synapse zu beachten sind. Zu einer chemischen Synapse gehört das Endknöpfchen, oder auch präsynaptische Endigung genannt. Das ist der Bereich, an dem das Axon endet und sich verdickt. Das Besondere an der chemischen Synapse ist, dass es keine direkte Verbindung zwischen prä- und postsynaptischer Zelle gibt. Das System besteht also aus zwei getrennten Komponenten; die Präsynapse und die Postsynapse. Sie werden durch den synaptischen Spalt getrennt. Präsynaptisch werden die Teile einer Synapse genannt, die vor dem Synaptischen Spalt liegen. Postsynaptisch hingegen der Teil der Synapse, ...

Autor:
Anzahl Wörter:
2052
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück