Goethe, Johann Wolfgang von: Trauerloge

Schlagwörter:
Gedichtinterpretation, pessimistische Strophe, optimistische Strophe, Referat, Hausaufgabe, Goethe, Johann Wolfgang von: Trauerloge
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Interpretation des Gedichtes Trauerloge von Goethe Goethes Meisterwerk I. Die Pessimistische StropheII. Die Optimistische Strophe Goethes Sinn des Lebens A. Goethes Meisterwerk Goethe Meisterwerk Trauerloge von Goethe aus der Epoche der Klassik, befaßt sich mit dem Leben, und wie man es sich selber etwas leichter gestalten kann. B. I. Die Pessimistische Strophe Mit den ersten beiden Verzeilen der ersten Strophe An dem öden Strand des Lebens Wo sich Dün auf Düne häuft, beschreibt Goethe das Leben als langweilig, eintönig und nicht lebenswert, da sich die Jahre und somit die Handlungen immer wiederholen. Das sich immer Wiederholende sind die Dünen, die sich immer wieder häufen und somit den öden Strand des Lebens projizieren. Wo der Sturm im Finstern träuft, Setze dir ein Ziel des ...

Autor:
Anzahl Wörter:
820
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück