Entstehung der Gewerkschaften in der Schweiz

Schlagwörter:
Genossenschaften, europäische Arbeiterbewegung, Arbeitgeber, Arbeitnehmer, Streik, Referat, Hausaufgabe, Entstehung der Gewerkschaften in der Schweiz
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
und Genossenschaften in der Schweiz Gewerkschaften sind zumeist aus der europäischen Arbeiterbewegung hervorgegangen und setzen sich seit ihrem Bestehen für höhere Löhne, bessere Arbeitsbedingungen, mehr Mitbestimmung, für Arbeitszeitverkürzungen und teilweise auch für weitergehende Gesellschaftsveränderung ein. Sie schließen als Verhandlungspartner von Arbeitgeberverbänden u. a. überbetriebliche Tarifverträge ab und führen dazu Lohnkämpfe, gegebenenfalls auch mit Hilfe von Streiks und Boykotts. Die ersten Gewerkschaften und Genossenschaften in der Schweiz Seit der Märzrevolution von 1848 kämpften die ersten Arbeiterorganisationen vergeblich gegen die adligen Vormachtstellungen. Auch in der Schweiz wurden erste Versuche eine Arbeitergemeinschaft zu bilden abgeblockt. Da ...

Autor:
Anzahl Wörter:
511
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück