Relativitätstheorie - Lichtgeschwindigkeit

Schlagwörter:
Albert Einstein, Überlichtgeschwindigkeit, Zwillingsparadoxon, Zeitdehnung, Längenkontraktion, Theorie, Nachweis, GPS, Navigationssysteme, Referat, Hausaufgabe, Relativitätstheorie - Lichtgeschwindigkeit
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Spezielle Relativitätstheorie Revolutionierter Blick auf Raum und Zeit Seit Sir Isaac Newton wussten wir, dass Geschwindigkeiten sich ganz einfach addieren lassen. Albert Einstein fand heraus, dass dem nicht so sei. Er akzeptierte prinzipiell die Konstanz der Lichtgeschwindigkeit und machte sie zum Schlüssel für sein ganz anderes Weltverständnis. Seine Arbeit Zur Elektrodynamik bewegter Körper ( Einsteins erste Veröffentlichung zur Speziellen Relativitätstheorie ) erschien 1905. Mit dieser begründete er seine revolutionäre neue Sichtweise auf Raum und Zeit, auf Materie und Energie. Einführung in das Prinzip der Relativität Oben und unten, links und rechts sind uns allen geläufige Begriffe. Doch wo ist denn nun jetzt oben? Wo unten? Das hängt vom Betrachter ab Beispiel: Für Menschen in ...

Autor:
Anzahl Wörter:
2435
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück